Die nächste Mittwochsradtour ist am 30. Mai 2018 geplant.

Änderungen (wie immer) vorbehalten!  Für Treffpunkt und Abfahrtszeit bitte die Einladungsmail beachten!

Zu unseren Touren ist eine Anmeldung erforderlich (da u.U. Fahrkartenkauf!). Bitte in die bereitgestellte Teilnehmerliste, die auch Treffpunkte und Uhrzeit nennt, bis Dienstag 18:00 Uhr eintragen. Die "eingetragenen" MiRadler erhalten rechtzeitig eine email mit allen Details, dem Anmelde-Link und den Abfahrtszeiten. Neue Mitradler (SZ*B-Mitglieder) bitte den Anmelde-Link hier anfordern, Gäste bitte hier anmelden - auch sie bekommen dann unsere Einladungsmail.

FAQ: Warum ist eine Anmeldung zu den Touren notwendig? Bei Bahnfahrten werden oftmals am Vorabend per ONLINE die Fahrkarten gekauft. Zudem kann sich auch noch nach Anmeldeschluss die Abfahrtszeit bzw. der Treffpunkt ändern. In diesem Fall erfolgt eine telefonische Benachrichtigung der angemeldeten Teilnehmer, wenn nicht zuvor per e-mail eine mögliche Änderung angekündigt.

FAQ: Warum ist die Teilnehmerliste nicht öffentlich? Die Teilnehmerliste ist aus Datenschutz-Gründen nur für die "eingetragenen Radler der Skizunft Besigheim" ersichtlich.

Verbindliche Anmeldung, da u.U. entsprechend  Fahrkarten online gekauft werden, bitte wie immer bis Dienstag um 18:00 Uhr. Sollte die Anmeldeliste schon geschlossen sein, dann bitte das Tourtelefon 0171 7118592 anrufen und gegebenenfalls nachmelden.
Für Info zum Stattfinden der Tour bei Regen bzw. schlechtem Wetter bitte am Tourtag ab 8:30 Uhr das Tourtelefon 0171 7118592 anrufen und Auskunft einholen. Wenn die Tour wegen schlechtem Wetter ausfällt, dann werdet Ihr nicht angerufen!

Auf die angemeldeten Teilnehmer wird am Treffpunkt gewartet (außer bei Bahnfahrten). Sollte mal was dazwischen kommen oder eine Verspätung eingetreten, dann bitte unbedingt Anruf auf den Tourtelefon 0171 7118592, damit nicht umsonst gewartet wird bzw. ein Treff unterwegs vereinbart werden kann.

Radfahren ist nicht ohne Risiko. Die Teilnahme  geschieht auf eigene Gefahr!

Das Tragen eines Helms ist bei unseren Touren aus Sicherheitsgründen Pflicht!